Wer auch im Hochsommer nicht auf modische Fußbekleidung verzichten will, dabei aber trotzdem gerne die Sommerluft spürt, sollte sich dieses Jahr für den Kauf von Dianetten auf Rechnung entscheiden. Dianetten genau so wie Pantoletten, Sabots oder Flip-Flops tragen auch den weniger attraktiven Namen Zehenstegsandalen, da sie den großen Zeh mittels eines Stegs von den anderen Zehen trennen.

Egal ob am Strand, der Promenade oder im Park - wer sich einmal für den Kauf von Dianetten auf Rechnung entschieden hat, kann sich bequem und modisch auf die Sommerhitze einstellen. Dabei ist es egal, ob die anmutigen Schuhe aus Kunststoff oder, bei etwas kostspieligeren Varianten, aus Leder oder Textil gefertigt sind.

Nicht für jeden Fuß das Richtige

Menschen, die sich das erste Mal an diese Art Sandale heranwagen, sollten Dianetten auf Rechnung kaufen. Denn manchen ist der Steg zwischen den Zehen (anfangs) erst einmal etwas ungewohnt. Meist passt sich aber der Fuß problemlos innerhalb der ersten Tage an. Das zweiwöchige Rückgaberecht kann also ausgenutzt werden, um sich mit dem neuen Sommerpaar vertraut zu machen.